http://www.forever-dogs.de/index.html

Unser Schwerpunkt im Ausland wird Spanien sein. Hier liegen uns besonders die Fellnasen der Perrera Etxauri bei Pamplona am Herzen, weil einige von uns dort schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich helfen. Wir unterstützen neben den Hunden der Perrera auch den dort ansässigen Tierschutzverein "Txikas de Etxauri"  >>>Perrera Etxauri<<<

In unserem 2. Projekt unterstützen wir ein kleines, aber feines Tierheim in Empuriabrava in Nordspanien >>>Tierheim Progat<<<

http://protectoralacandela.org/

 

 

ACOGE APADRINA DIFUNDE HAZTE SOCIO ADOPTA

http://www.asociacion-protectora-de-animales-patan.com/

 

 

 

Der Tierschutzverein Patan wurde vor 2 Jahren gegründet in der Absicht, ausgesetzten und zum Tode verurteilten Hunden, die in den Tötungsstationen sitzen, zu helfen, ein besseres Leben zu finden.

 

Wir begannen in enger Zusammenarbeit mit europäischen Tierschutzvereinen Hunde zu retten.
Unser Tierheim ist die Zwischenstation, wo die Hunde gepflegt und reisefertig gemacht werden.
Erst nach einigen Wochen Aufenthalt in unserem Refugio dürfen sie in ihre neue Heimat ausreisen.

 

Die Hunde werden in europäische Ländern vermittelt und legal ausgeführt. Ihr Transport erfolgt ausschliesslich auf der Grundlage der Traces-Liste, wie die europäische Gesetzgebung dies vorschreibt, spezifische Details (Rasse/Geschlecht /Alter/Chip-Nummer/Adresse der neuen Besitzer ) werden den spanischen sowie den Veterinärämtern der Bestimmungsländer gemeldet. Wir fahren sie selbst in ihre neue Heimat.

 

Dank Spendern und definitiven Adoptanten können wir Hunde aus den verschiedensten Tötungsstationen retten.
Auf dieser HP stellen wir Ihnen einige unserer Hunde vor, die auf ein neues Leben bei verständnisvollen, verantwortungsbewussten Besitzern hoffen.
Bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt, wir informieren Sie gerne ausführlich über Ihren Schützling.

 

 

Vielen Dank

Tierschutzverein PATAN